Willkommen im Vogelpark Plankstadt


Index placeholder

Der Besuch des Vogelparks
Plankstadt ist ein Erlebnis für
jung und alt.

Inmitten einer Grünanlage in der Jahnstraße können verschiedene heimische Vogelarten sowie Sittiche und Aras bewundert werden.


Der Eintritt ist frei.

Spenden sind gerne gesehen.
Diese werden zur Finanzierung des Naturparks und der Futterkosten für die Vögel verwendet.

Index placeholder

Uwe Eckert und Franz Fackel

Uwe Eckert vom Bauunternehmen ECKERT bringt regelmäßig Sand für die Volieren.

Für die Vögel ist der frische Sand sehr wichtig und ein großer Spaß.

Der Verein bedankt sich für die großzügige Spende.


Leckere Äpfel bekommen die Vögel vom Obsthof GIESER. Das sind wichtige Vitamine für unsere gefiederten Freunde.

Die Vögel und Mitglieder bedanken sich für die freundliche Spenden.


Index placeholder

Öffnungszeiten

Der Vogelpark ist ganzjährig von morgens bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Angeleinte Hunde sind in unserem Park wilkommen.
Liebe Hundebesitzer bitte achtet darauf, dass die Vögel in ihren Gehegen nicht durch den Hund erschreckt werden und Ihre Lieblinge keine unerfreulichen Häufchen in unserem Park hinterlassen.


Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem großen Parkplatz direkt vor dem Haupteingang.

Tipp:
Nach der Exkursion durch die Welt der Vögel, können sich die Kinder auf dem angrenzenden, großen Spielplatz vergnügen.

Index placeholder


Gaststätte zum Vogelpark
- traditionelle griechische Küche -



Für Erfrischungen und den kleinen oder großen Hunger ist mit der
angebundenen Gaststätte bestens gesorgt.

An sonnigen Sommertagen bietet die gemütliche Terrasse
eine Oase im Grünen begleitet vom Zwitschern der Vögel.

>> Mehr Infos und Speisekarte

© Vogelpark Plankstadt
Besuchen Sie uns
auch auf Facebook